Jörg Forbriger

Europaring 155
53123 Bonn
Telefon: 0800 8001121
Mobil: 0171/6922813
E-Mail: joerg.forbriger@barmenia.de

Mail schreiben

Rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne auch telefonisch.

0800 8001121



Gerne rufen wir Sie zurück.

Callback
Jörg Forbriger

Jörg Forbriger

Krankentagegeldversicherung

Die Krankentagegeldversicherung sichert Ihren Lebensstandard, wenn Sie durch eine Krankheit oder einen Unfall arbeitsunfähig werden. Die Barmenia zahlt Ihnen das Krankentagegeld nach der vereinbarten Karenzzeit für jeden Tag der Arbeitsunfähigkeit.

Leistungen der Krankentagegeldversicherung

Bei Arbeitsunfähigkeiten erhalten Arbeitnehmer i.d.R. eine Lohnfortzahlung für 42 Tage. Danach wird ein Krankengeld von der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) gezahlt - und die spätestens dann entstehende Einkommenslücke kann das Barmenia-Krankentagegeld schließen.

  • Zahlung der vereinbarten Krankentagegeldhöhe nach der Karenzzeit von 42 Tagen ab dem 43.Tag für jeden Tag der Arbeitsunfähigkeit.
  • Zahlung ohne zeitliche Begrenzung.
  • Zahlung ohne zeitliche Begrenzung
  • Das Krankentagegeld ist steuerfrei und wird für jeden Tag der Arbeitsunfähigkeit gezahlt, auch für Sonn- und Feiertage.
  • Weltweiter Versicherungsschutz für akut im Ausland eingetretene Krankheiten und Unfälle für die Dauer eines stationären Aufenthaltes in einem öffentlichen Krankenhaus.
  • Zahlung des Krankentagegeldes bei Kur- und Sanatoriumsbehandlungen oder einer Rehabilitationsmaßnahme, wenn die Arbeitsunfähigkeit zuvor mindestens 14 Tage dauerte.
  • Werden Sie während einer Kur durch Krankheit oder Unfall plötzlich arbeitsunfähig, wird das vereinbarte Krankentagegeld ebenfalls gezahlt.
  • Ohne erneute Gesundheitsprüfung und ohne Wartezeiten können Sie Ihr Krankentagegeld regelmäßig an Ihr gestiegenes Nettoeinkommen anpassen.
  • Keine Beitragszuschläge für besondere Berufe.
  • Einschluss von auftretenden Berufsunfällen und Berufskrankheiten ohne Zuschlag in den Versicherungsschutz.

Beitragsbeispiel für das Krankentagegeld (Tarif T42+)

Die Zusatzversicherung Tarif T42+ mit einem Tagegeld in Höhe von 10 EUR erhält ein(e) 33-jährige(r) Mann/Frau schon für

4,70 EUR/Monat!

Wer benötigt eine Krankentagegeldversicherung?

Bei Arbeitsunfähigkeiten erhalten Arbeitnehmer i.d.R. eine Lohnfortzahlung für 42 Tage. Danach wird ein Krankengeld von der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) gezahlt. Dadurch entsteht eine Einkommenslücke, die bei längerer Erkrankung erheblichen Einfluss auf ihr Familieneinkommen hat. Im schlimmsten Fall können bestehende Zahlungsverpflichtungen nicht mehr eingehalten und der Alltag nicht mehr ausreichend finanziert werden. Jeder Arbeitnehmer sollte daher über eine ausreichend hohe Krankentagegeldabsicherung verfügen. Wie hoch Ihr Krankentagegeld-Bedarf ist können Sie im unten stehenden Rechner leicht ermitteln.

Benötigen Sie weitere Informationen? Dann empfehlen wir eine persönliche Beratung.

Berechnen Sie Ihren Krankentagegeld-Bedarf

Mit Hilfe des Barmenia-Krankentagegeldrechners können Sie Ihre persönliche Versorgungslücke ermitteln, egal ob angestellt oder selbstständig. Probieren Sie es aus ...

Lückenloser Versicherungsschutz mit VerSiPro

Die Barmenia bietet Ihnen mit dem Verdienst-Sicherungs-Programm (VerSiPro) finanziellen Schutz im Rahmen von Arbeitsunfähigkeit und Berufsunfähigkeit aus einer Hand.

X