Korell & Lutz oHG

Falkenberger Str. 12
34590 Wabern
Telefon: 05681 2061
E-Mail: korell-lutz-ohg@barmenia.de

Mail schreiben

Rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne auch telefonisch.

05681 2061



Gerne rufen wir Sie zurück.

Callback
Korell & Lutz oHG

Korell & Lutz oHG

Welche Fondstypen werden angeboten?

Aktienfonds

Aktienfonds investieren überwiegend in Aktien. Als Aktionär sind Sie Teilhaber der entsprechenden Aktiengesellschaft. Mit Aktienfonds können Sie gezielt in Branchen, Regionen oder auch Unternehmen unterschiedlicher Größe investieren. So kauft zum Beispiel der Aktienfonds DWS Deutschland größtenteils deutsche Aktien. Der DWS Telemedia dagegen investiert in erster Linie in Aktien der Telekommunikations-, Medien und Kommunikationsbranche.

Eigenschaften von Aktienfonds: Langfristiger Anlagehorizont; vergleichsweise hohe Renditen – bei entsprechend gesteigertem Risiko.

Rentenfonds

Rentenfonds investieren überwiegend in (fest-)verzinsliche Wertpapiere – so genannte Rentenpapiere. Diese können regelmäßige Erträge liefern, weil sie während einer meist festgelegten Laufzeit mit einem festen oder variablen Satz verzinst werden. Rentenfonds eignen sich für Anleger mit mittelfristigem Anlagehorizont. Die einzelnen Rentenfonds unterscheiden sich nach Laufzeit, Emittenten sowie Regionen, in die sie investieren. Beispiel: Der DWS Eurorenta kauft überwiegend Anleihen europäischer Emittenten und vor allem Staatspapiere, Pfandbriefe und Unternehmensanleihen.

Eigenschaften von Rentenfonds: Mittel- bis langfristiger Anlagehorizont; in der Regel geringere Schwankungen als Aktienfonds.

Geldmarktfonds

Geldmarktfonds legen ausschließlich in Wertpapiere mit sehr kurzen Laufzeiten an. Als Anleger kommen Sie in den Genuss von Konditionen, wie sie sonst nur großen institutionellen Investoren vorbehalten sind. Geldmarktfonds sind auf Grund ihrer kurzen Restlaufzeiten auch bei Zinsschwankungen relativ kursstabil. Sie können damit eine gute Alternative zu Sparbuch und Festgeld darstellen.

Eigenschaften von Geldmarktfonds: Kurzfristiger Anlagehorizont; geringes Risiko; Alternative zu Sparbuch oder Festgeldanlage; kein oder ein geringer Ausgabeaufschlag; Möglichkeit des kurzfristigen Handelns ohne oder mit geringer Kostenbelastung.

X